Octan-Säure

Octan-Säure

Octan-Säure (Caprylsäure) ist in reinem Zustand ein farbloses Öl mit leicht ranzigem Geruch. Sie ist im Öl bzw. Fett der Kokosnuss enthalten. Als Triglycerid kommt sie auch in Ziegenbutter, Milch, Palm- und Weinfuselöl, Fleischprodukten, Meeresfrüchten und Käse vor.

Octan-Säure wir bei der Herstellung von Seifen, Farbstoffen, "natürlichen" Insektiziden, Fungiziden und antiseptischen Arzneimitteln verwendet. Sie kommt auch in Alkydharzen vor.

Außerdem wird Octan-Säure als Zwischenprodukt zur Esterherstellung benutzt. Diese Ester werden unter Anderem als Weichmacher, Duft- und Geschmacksstoffe oder als Lösungsmittel verwendet.

zurück zum Lexikon

Tappeser GmbH - Sachverständige am Bau

Unsere Vergangenheit

Summenfomel

C₈H₁₆O₂

Alternative Bezeichnungen

- Caprylsäure
- Heptancarbonsäure
- Schweißsäure

Tappeser GmbH - Hauptstraße 43 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201-959000 - info@tappeser.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Technisch notwendige Cookies können nicht abgestellt werden.

Geben Sie uns die Einwilligung alle von uns genutzten Cookies einzusetzen führen wir eine interne und anonymisierte Auswertung der Nutzung der Webseite durch, ohne die Daten daraus an Dritte weiterzugeben. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit einzelne Cookies abzuschalten erhalten Sie hier.

Bitte aktualisieren Sie diese Seite nach Ihrem Einverständnis, damit diese vollständig angezeigt wird.