Tetradecanol

Tetradecanol

Tetradecanol (1-Tetradecanol, Myristylakohol) kommt als Zusatzstoff in Kosmetika vor. Weitere Vorkommen sind Schmiermittel und Fette, Füllstoffe, Kitte, Pflaster, Modelliermassen, Klebstoffe, Dichtmittel, Oberflächenbehandlungsprodukte.

zurück zum Lexikon

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.