Tetrahydrofuran

Tetrahydrofuran

Tetrahydrofuran ist flüssig, farblos, leicht flüchtig, brennbar und riecht etherisch bis acetonähnlich. Es ist ein sehr wichtiges Lösungsmittel mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und wird als solches eingesetzt für PVC, Polystyrol, Polyurethane, Cellulosenitrat, Abbeizer, Klebstoffe und Lacke. Als Zwischenprodukt kommt es bei der Herstellung von Polyamid, Polyester und Polyurethan vor.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.