Styrol

Styrol

Styrol ist eine farblose, niedrigviskose und süßlich riechende Flüssigkeit welche entzündlich und gesundheitsschädlich ist.

Styrol kommt natürlich im Baumharz Styrax, in Weintrauben, Kiwis und Orchideenblüten vor. Steinkohlenteer und Pyrolyseprodukte des Erdöls kann Styrol in größeren Mengen enthalten.

Styrol wird zu vielen Kunststoffverbindungen weiterverarbeitet (z. B. Polystyrol) und kann auch in synthetischen Latexmatratzen (Butadien-Styrol-Kautschuk) vorkommen. Es ist ein Reaktionspartner für ungesättigte Polyesterharze und ein Einschlussmittel für anatomische Präparate. Wegen eines verbleibenden Gehaltes an Restmonomeren können zahlreiche Verbraucherprodukte (z. B. Haushaltsgeräte, Verpackungen, Teppichboden) die Innenraumluft mit Styrol verunreinigen.

Summenformel

C₈H₈

Alternative Bezeichnungen

- Cinnamol
- Phenylethen
- Vinylbenzol
- Ethenylbenzen
- Styren


Tappeser GmbH - Hauptstraße 43 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201-959000 - info@tappeser.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Technisch notwendige Cookies können nicht abgestellt werden.

Geben Sie uns die Einwilligung alle von uns genutzten Cookies einzusetzen führen wir eine interne und anonymisierte Auswertung der Nutzung der Webseite durch, ohne die Daten daraus an Dritte weiterzugeben. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit einzelne Cookies abzuschalten erhalten Sie hier.

Bitte aktualisieren Sie diese Seite nach Ihrem Einverständnis, damit diese vollständig angezeigt wird.