Ethylhexanol

Ethylhexanol

2-Ethylhexanol ist eine farblose Flüssigkeit, welche leicht süßlich nach Alkohol riecht. Die Substanz dient als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Weichmachern, Schmierstoffadditiven und Oberflächenbehandlungsmitteln. Weiterhin kommt sie als Lösungsmittel in Lacken, Tinten, Gummis und chemischen Reinigungen vor. Darüber hinaus dient es als Aromastoff in Lebensmitteln, Kosmetika und Reinigungsprodukten.

In Innenräumen kann es aus Plastikmaterialien (z. b. neue Computer) oder Fußbodenbelägen freigesetzt werden. Mögliche weitere Expositionsquellen sind Dispersions- und Acrylfarben, Lacke, Kleber und Teppichböden. Durch die Hydrolyse von Weichmachern (z. b. nach Wasserschäden) oder durch die bakterielle Zersetzung von Kunststoffen wird 2-Ethylhexanol ebenfalls freigesetzt.

Summenformel

C₈H₁₈O

Alternative Bezeichnungen

- 2-Ethyl-1-hexanol
- 2-Ethylhexylalkohol
- Isooctan-1-ol
- 1-Isooctanol
- iso-Caprylalkohol
- 2-Ethylhexan-1-ol
- Isooctylalkohol
- EHOL

Tappeser GmbH - Hauptstraße 43 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201-959000 - info@tappeser.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Technisch notwendige Cookies können nicht abgestellt werden.

Geben Sie uns die Einwilligung alle von uns genutzten Cookies einzusetzen führen wir eine interne und anonymisierte Auswertung der Nutzung der Webseite durch, ohne die Daten daraus an Dritte weiterzugeben. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit einzelne Cookies abzuschalten erhalten Sie hier.

Bitte aktualisieren Sie diese Seite nach Ihrem Einverständnis, damit diese vollständig angezeigt wird.