Vortrag: Gut geschlafen? Gesund aufgewacht!

In Eigenverantwortung zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden

- ein aufschlussreicher Vortrag für Alle -

Zusammenfassung:
Seit vielen Jahren steigt die Anzahl betroffener Menschen, welche über anhaltende Schlafstörungen klagen. Therapien mit Hypnotika haben viele Nebenwirkungen, können zur Abhängigkeit führen und stellen keine Dauerlösung dar. Die Ursachensuche muss daher an erster Stelle stehen.

Der Einfluss des Schlafzimmers und seiner Einrichtung wird hierbei meist unterschätzt da sich das Augenmerk nur auf die Wahl einer guten Matratze richtet und alle anderen Einflussfaktoren dabei übersehen werden

In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen typische Situationen und Problemstellungen auf, erläutern Ihnen die Zusammenhänge und die daraus resultierenden Problemlösungen.

Demonstrationsaufbauten und Muster ergänzen den Vortrag. Außerdem erhalten Sie ein kleines Handout, in dem die wichtigsten Punkte festgehalten und erläutert werden. Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Themen:
- Ausruhen, Abschalten, Loslassen: Mit einfachen Tricks zur Ruhe kommen
- Der Einfluss von Medikamenten und Genussmitteln auf den Schlaf
- Die Wirkung von Licht und Farbe
- Vom Umgang mit der eigenen Schlaflosigkeit
- Gute Luft und gesundheitsförderndes Klima
- Technische Einflüsse auf das Schlafverhalten
- Wie man sich bettet, so liegt man: Die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Matratzen

0,00 EUR

Inkl. 19% MwSt.

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen
Gerade in den Warenkorb gelegt: x Vortrag: Gut geschlafen? Gesund aufgewacht! (20-03-015) am 05.11.2020 0,00 EUR

Nächster Termin:

Donnerstag, 05.11.2020, ab 18 Uhr

Veranstaltungsnummer:

20-03-015

Veranstaltungsort:

Unser Vortragsraum in der Hauptstraße 43, 69469 Weinheim

Dauer:

circa 120 Minuten zuzüglich ausreichend Zeit für Rückfragen und Gespräche

Teilnehmerzahl:

Es können maximal 15 Personen teilnehmen. Sofern noch Plätze zur Verfügung stehen erhalten Sie von uns umgehend eine Bestätigung.

Kosten:

Für diesen Vortrag sammeln wir pro Teilnehmer eine Spende in Höhe von mindestens 15,-- Euro für den Kinderförderfond Neckar-Bergstraße ein.

Tappeser GmbH - Hauptstraße 43 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201-959000 - info@tappeser.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.