Würfelbruch

Würfelbruch an Holzbalken

Würfelbruch und Mycelien an Holz

Würfelbruch und Mycelien an Holz

Wirkt Feuchtigkeit lange Zeit auf einen Holzbalken ein und bewegt sich die Luft in diesem Bereich kaum, so kann zum Würfelbruch (Destruktionsfäule) kommen. In der Regel geht dieser einher mit der Braunfäule.

Der Schaden ist nur bei bereits abgetrocknetem Holz zu erkennen, da es bei feuchtem Holz nicht zur Volumenänderung kommt.

Der Würfelbruch ist meist nur ein erster Hinweis auf ein Schadensbild nach einem Pilzbefall. Zur Prüfung des Gesamtumfangs, begleitenden Schädlingen und weiterer holzzerstörender Pilze muss der Befall daher sachverständig begutachtet werden.

    Tappeser GmbH - Hauptstraße 43 - 69469 Weinheim - +49 (0)6201-959000 - info@tappeser.de

    Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Technisch notwendige Cookies können nicht abgestellt werden. Geben Sie uns die Einwilligung alle von uns genutzten Cookies einzusetzen führen wir eine interne und anonymisierte Auswertung der Nutzung der Webseite durch, ohne die Daten daraus an Dritte weiterzugeben. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit einzelne Cookies abzuschalten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.