geschlossener Bettkasten

Schimmelbildung an der Unterseite der Matratze

Schimmelbildung an der Unterseite der Matratze

Geschlossene Bettkästen helfen dem Schimmel beim Wachstum.

Im Schlaf pumpen Sie mit jeder Bewegung Luft durch Ihre Matratze. Kann die feuchtwarme Luft dabei nicht entweichen und sich im Raum verteilen, kann die Matratze von unten verschimmeln. Das gleiche gilt auch, wenn Sie sich ein Brett statt einem Lattenrost unter die Matratze legen.

Sollten Sie unbedingt ein Brett statt einem Lattenrost verwenden wollen machen Sie zu mindestens eine große Anzahl von Löchern hinein und sollte sich der Bettkasten nicht ersetzen lassen so hilft es, diesen tagsüber zu belüften (Rost leicht hochstellen) und die Temperaturschwankungen im Schlafzimmer so gering wie möglich zu halten.

Sitemap

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.