Baubiologie und Umweltanalytik

BAUBIOLOGEN MIT ERFAHRUNG

Bauteilöffnung wegen Schadstoffverdacht

Bauteilöffnung wegen Schadstoffverdacht

Gefunden wurden: Schimmel, holzzerstörende Pilze, Mineralfasern, PAK's

Seit 1989 arbeiten wir im Bereich der Baubiologie. Wir messen Schadstoffe und Strahlung in Wohngebäuden, Wohnungen, Büroräumen und an Arbeitsplätzen. Nicht nur Schimmel und Giftstoffe in der Luft beschäftigen uns, auch mit der Messung von Elektrosmog und Lärm sind wir vertraut. Als Baubiologen ist uns dabei nicht nur die Analytik, sondern auch die anschließende Beratung wichtig. Wir beraten Sie im Bereich von möglichen Renovierungen und Sanierungen. Langjährige Erfahrung als Baubiologe und die Zusammenarbeit mit Umweltmedizinern, Fachlaboren und Spezialisten aus verschiedenen Bereichen sichern dabei einen hohen Qualitätsstandard.

MODERNE BAUWEISE ALS PROBLEMQUELLE

Abriss eines Bürogebäudes

Abriss eines Bürogebäudes

Im Vordergrund: in Big-Bags verpacktes abesthaltiges Baumaterial

Als Baubiologen ist uns bewusst, dass die dichte Bauweise in den letzten Jahren für immer mehr Probleme sorgt. Die oftmals verschmutzte und verbrauchte Luft in der Wohnung bildet mit Schimmel, Hefen und Bakterien einen gefährlichen Cocktail. Wenn zusätzlich Elektrosmog von Handys, W-LAN, DECT-Telefone und andere elektrische Geräte zu einer erhöhten Strahlung im Haus führen, können schwere chronische Krankheiten gefördert werden. Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit zu schützen! Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie in Ihrer Wohnung besser entspannen können und sich der Körper im Schlaf gut regeneriert. Auch Büros werden fachmännisch untersucht und auf unnötige Stressfaktoren überprüft. Dabei arbeiten wir auf Wunsch mit Ihrem Architekten, einem Feng-Shui-Berater oder Rutengänger zusammen.

GEMEINSAM EINE LÖSUNG FINDEN

Verdeckter Schimmelbefall

Verdeckter Schimmelbefall

Aufgrund eines Wasserschadens bildeten sich Aussalzungen ("Salpeter") und Schimmel im Estrich und hinter der Fußleiste

Ein Baubiologe oder ein Bausachverständiger kann durch eine fachgerechte Messung der Strahlung und die Analyse der Schadstoffe ermitteln, welche Maßnahmen sicherstellen, dass Sie sich in einer gesunden und wohltuenden Umgebung befinden. Eine umfangreiche Untersuchung begrenzt sich nicht auf einzelne Räume, sondern auf das gesamte Wohnumfeld, was auch Treppenhäuser, Keller und Außenbereiche einschließt. Nur so lassen sich störende Felder identifizieren und lokalisieren.

Ob Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Büro betroffen ist - unsere umfassende Beratung, die Analyse und die Messung sorgen für Sicherheit und sind die Basis für das Sanieren und Renovieren. Dabei ist es wichtig für uns, dass wir Ihre persönlichen Ansprüche berücksichtigen und eine Lösung finden, die auf Sie und Ihre Familie zugeschnitten ist.

Ihre Baubiologen

Kontaktieren Sie uns:

Sitemap