Schimmel durch Baufeuchte

Schimmel und Luftfeuchtigkeit

Schimmelbildung benötigt immer einen gewissen Grad an Feuchtigkeit. Ohne einen feuchten Untergrund ist kein Nährboden für die Schimmelsporen gegeben. In vielen Fällen sind Wohn- und Arbeitsbereiche, die ständig eine hohe Luftfeuchtigkeit aufweisen, von Schimmel befallen. Mit ein paar einfachen Tricks kann die Feuchtigkeit in einem Raum aktiv reguliert werden und Schimmelbildung kann vorgebeugt werden.

- Regelmäßiges Lüften bringt frische Luft in den Raum und verhindert das Anstauen von Feuchtigkeit. Größere Räume müssen länger und häufiger gelüftet werden als kleine. Sind die Fenster nicht sehr groß oder gar verbaut, ist es ratsam einen Luftzug zu erzeugen, indem man Fenster und Türen auch in anderen Räumen öffnet.

- Sollte das Wetter und die Region, in der man sich befindet, auch im Außenbereich eine hohe Luftfeuchtigkeit verursachen, so ist der Einsatz von Luftentfeuchtern eine einfache und effiziente Lösung.

Schimmel und Baufeuchte

Baufeuchte bezeichnet bewusst eingebrachte Feuchtigkeit, die sich im Bauwerk befindet. Diese ist notwendig, um den verwendeten Materialien die passende Substanz zu geben. Ist das Material zu trocken, wird es porös, ist es zu feucht, verliert es an Halt. Im Normalfall ist der Grad der Feuchtigkeit genau passen und es kommt in keiner Weise zu Problemen. Leider kann es aus verschiedenen Gründen immer wieder dazu kommen, dass die Feuchtigkeit im Bauwerk zu hoch ist. Eine zu hohe Baufeuchte bietet einen idealen Grund für Schimmelbildung. Dieser bildet sich tief in der Bausubstanz und kommt häufig erst nach langer Zeit an die Oberfläche.

Die Behebung eines Schimmelbefalls aufgrund von zu hoher Baufeuchte kann sich durchaus aufwendig gestalten. Eventuelle sind bauliche Maßnahmen notwendig um eine dauerhafte Beseitigung zu gewährleisten. Ein Schimmelexperte kann genau ermitteln, welche Methoden und Maßnahmen in einem solchen Fall am effektivsten sind.

Kontaktieren Sie uns:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.